Über unsere Schule

Die Zarduna-Schule ist ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) mit dem Förderschwerpunkt Lernen. Mit der Heilpädagogischen Praxis im Haus und dem Sozialen Lernen am Nachmittag ermöglichen wir vielfältige, individuelle und  passgenaue Bildungsangebote und sehen uns somit allen Schülerinnen und Schülern der Raumschaft verpflichtet.

Wir beraten kooperativ und sehr transparent Eltern und Erziehungsberechtigte mit ihren Kindern über Beschulungsmöglichkeiten und -perspektiven im SBBZ, in der Inklusion und im Übergang von der Schule in den Beruf. In diesem Prozess kooperieren wir eng mit Partnerschulen und dem Staatlichen Schulamt Freiburg.

Bild: Unsere Schüler vor dem Schuleingang